Fahrradtaschen aus alten Fahrradmaterialien – Katja Werner Design

Fahrrad Design von K.W.D. - die neue "F>>Klasse"

Neue Fahrradtaschen aus recycelten Fahrradmaterialien

Was für die einen wie ein Berg Abfall aussieht, ist für Katja Werner ein hohes Glück. Sie schiebt ihre Arme in einen großen Berg alter Fahrradschläuche und schwärmt: „Schlauchgummi ist ein tolles Material! Es ist feuchtigkeitsresistent, es ist luftdicht, es ist langlebig – und man kann es so vielfältig nutzen. Es ist schlicht weg zu schade, um es zu verbrennen.“

Fahrradtaschen Made in Berlin von Katja Werner Design

Alte Kassenförderbänder erfahren ihre Wiedergeburt als allwettertaugliche Fahrradtaschen. Eine für alles, und immer nur so groß, wie man sie gerade braucht. Aufsetzen, festknöpfen und losfahren! ©K.W.D.

Katja Werner Design – Aus Liebe zum Fahrrad

F5 Fahrradtasche - Showroom 02

Im K.W.D. Shoroom in der Libauer Strasse 1 (Friedrichshain) hat man die Qual der Wahl. Lauter schöne Dinge für das Fahrrad. ©Orlando Mittmann

Was sich sonst auf der Mülldeponie in Rauch auflösen würde, bekommt bei Katja Werner ein zweites Leben in Form von Fahrradtaschen, Multi-Bike-Bags, Hüllen für Tablets und Smartphones, Handtaschen und vielem mehr. Für den ewigen Berliner Individualisten ist die Einzigartigkeit, das Unikat, ja stets wichtig für den eigenen Stil. Katja Werner wird dem gerecht, denn alle Stücke sind Einzelstücke und werden eigenhändig in ihrem Friedrichshainer Ladenatelier handgefertigt – Handmade in Berlin sozusagen.

Fahrradtaschen Made in Berlin - K.W.D. - Praxistest

Die neue „F>>Klasse“ im Praxistest: Bestanden, eins; setzen! 🙂 ©Orlando Mittmann

Die Schläuche, die sie in jeder erdenklichen Größe von Reifenhändlern und Fahrradläden bekommt, geben ihr in bestimmter Art vor, was am Ende daraus entsteht. „Der kreative Prozess ist vorher oftmals garnicht absehbar. Ich habe das Material in der Hand, ich spüre seine Haptik und Form und wie es eventuell nutzbar ist. Dann bekomme ich eine diffuse Idee, die ich aber auch oft während der Arbeit wieder verwerfe, weil ich plötzlich etwas ganz neues und spannendes entdecke.“, erzählt sie.

Die neue F-Klasse – Fahrradtaschen aus alten Kassenförderbändern

Fahrradtaschen Made in Berlin - K.W.D.

Ultimativ, multifunktional, wasser-, wind- und wetterfest – Handamde in Berlin – ©K.W.D.

Aktuell erscheint jetzt eine Fahrrad-Taschenserie, für die ausrangierte Förderbänder von Supermarkt-Kassen als Ausgangsmaterial dienen. In ihrem ursprünglichen Kontext, aber mit neuem Nutzen als Einkaufstasche, bietet K.W.D. jetzt auch eine stilvolle Lösung für den Frontgepäckträger. Nachdem zuvor unzählige Fahrräder, bzw. ihre nutzlos gewordenen Einzelteile, vom Label K.W.D. verarbeitet wurden, bringt Katja Werner mit der neuen „F»Klasse“ nun ein Produkt in die Fahrradwelt zurück.

Wer die neuen Fahrradtaschen fühlen und kennenlernen möchte, kann entweder direkt in Ihrem Geschäft vorbeischauen oder sie auf der Velo Berlin am 21.&22.03.2014 in Halle 13, Stand 106 besuchen.

Über Katja Werner (K.W.D.)

Fahrradtaschen Made in Berlin - K.W.D. - Werkstatt

Katja Werner designt, entwickelt und produziert von Hand in ihrer Werkstatt, die sich mitten im Ladenatelier befindet. ©Orlando Mittmann

Die begeisterte Fahrrad- und Motorradfahrerin und Diplom-Designerin nutzt alte Fahrradmaterialien bereits seit 2007 mit dem Upcycling von scheinbar ausgedienten Materialien, die sie in sinnvollem und oft auch in überraschendem Kontext zu neuem Nutzen bringt. Bekannt wurde sie mit ihrem Label K.W.D. vor allem durch ihre Arbeit mit recycelten Fahrrad- und Motorradschläuchen, aus denen z.B. Taschen und Accessoires entstehen.

Kontakt
K.W.D.
Katja Werner Design, Libauer Strasse 1, 10245 Berlin-Friedrichshain
>>> Website
>>> Google Maps Link
F5 Fahrradtasche - Showroom 01

Die neue F-Klasse ist da! Katja Werner hat sie designt und entwickelt. Produziert wird sie per Hand in der Werkstatt, die sich mitten im Laden befindet. ©Orlando Mittmann

Zusammenfassung
Fahrradtaschen aus alten Fahrradmaterialien - Katja Werner Design
Titel
Fahrradtaschen aus alten Fahrradmaterialien - Katja Werner Design
Beschreibung
Fahrradtaschen made in Berlin - Katja Werner Design K.W.D. - Stylische Fahrrad Add-Ons für den Stadtradler. Individuelles Fahrrad-Design aus Berlin.
Autor
GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Fahrradtaschen aus alten Fahrradmaterialien - Katja Werner Design, 10.0 out of 10 based on 5 ratings

Sag' Deine Meinung hierzu!

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...
%d Bloggern gefällt das: