Its Parking Day

Parking Day ©Foto: Rebar

Wie aus Parkplätzen lebendige Stadtplätze werden

Am 19.September werden in Berlin die Parkplätze besetzt und zu lebendigen Stadtplätzen gemacht – es ist Parking Day 2014. Die Idee kommt, ähnlich wie bei der Critical Mass aus San Francisco und ist ebenfalls ein globales Happening. Sinn und Idee ist es, für ein paar Stunden Parkplätze zu Parks, Stränden, zu Orten der Begegnung und des Austauschs zu machen.

Parking Day ©Foto: Rebar

Parking Day ©Foto: Rebar

Nicht genug, dass mittlerweile einmal im Monat tausende Radfahrer die Innenstadt quasi lahmlegen, kommt nun auch noch der Parking Day. Das muss man als Autofahrer schon eine Gesegnete Geduld haben, denn Berlin ist nun wahrlich kein Mekka für freie Parkplätze. So empfiehlt es sich, am 19.September den gesamten Bereich der Linienstraße und der Tucholskystraß als motorisierter Zeitgenosse zu meiden und stattdessen besser das Fahrrad oder ne flotte Sohle zu nehmen.

Räume voller Möglichkeiten

Parking Day ©Foto: Rebar

Parking Day ©Foto: Rebar

Wer einen Parkplatz finden und in Beschlag nehmen konnte, kein seiner Kreativität freien Lauf lassen. Ob der maßstabsgenaue Nachbau des heimischen Wohnzimmers, ein Südsee-Strand vom Allerfeinsten bis hin zum Mini-Kino – alles ist möglich, alles ist erlaubt. Nicht zuletzt deswegen versteht sich der Parking Day auch als Kunstaktion und nicht-kommerzielles Ereignis. Die Akteure bezahlen selbst für Ihre Parkplatz-Zeiten und sind für ihre Projekte auch selbst verantwortlich.

Die Stadt neu erdenken

Der Parking Day und die Menschen, die ihn zelebrieren, wollen damit auf den massiven Platzverbrauch durch private PKWs in den Städten aufmerksam machen. Der aktuelle Bauboom in vielen großen Metropolen zeigt, wie sehr Stadtplanung und Verkehrsplanung auseinandergehen: Die Baudichte steigt rasant an, jedoch werden neue Verkehrsleitsysteme und PKW-Stellflächen nicht einkalkuliert. Menschen weltweit machen mit unterschiedlichen und kreativen Projekten einerseits auf den zunehmenden Autoverkehr aufmerksam – andererseits feiern sie ganz einfach ihren öffentlichen Raum.

Infos und Links

www.parking-day-berlin.de
www.facebook.com/PARKing-Day
Parking Day Manual

Zusammenfassung
Its Parking Day - kritische-masse.net
Titel
Its Parking Day - kritische-masse.net
Beschreibung
Its Parking Day! Am 19.09.2014 werden in Berlin und anderen Metropolen weltweit die Parkplätze besetzt und zu lebendigen Stadtplätzen gemacht. #kritischemasse #criticalmass #parkingday
Autor
GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Its Parking Day, 10.0 out of 10 based on 6 ratings

Sag' Deine Meinung hierzu!

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...
%d Bloggern gefällt das: